News

28.03.2017, 20:00 Uhr

Hochschulen vor Ort halten Nachwuchskräfte in der Region

Prof. Dr. Samland berichtet über die Stiftungsprofessur

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung und die Junge Union des Kreises Warendorf haben eine Informationsveranstaltung zum Thema Hochschulstandort Beckum organisiert. Prof. Dr. Samland, Inhaber der Stiftungsprofessur, informierte über das Konzept und über den Studienverlauf informiert. Derzeit studieren über 130 junge Menschen mit dem Ziel Bachelor of Engineering Fachrichtung Maschinenbau. An den zuständigen Fachhochschulen Beckum und Steinfurt findet der duale Studiengang ohne Studiengebühren statt.

JU + MIT mit Prof.Dr. Samland
Die Studentenzahl sei sehr zufriedenstellend und die Qualität der Studenten sei durch das duale System überdurchschnittlich hoch. Damit seien auch die Unternehmen, die diesen Studienstandort erst ermöglichen, sehr zufrieden und freuen sich viele junge Mitarbeiter am Standort zu halten. Denn junge Menschen die einmal den Standort verlassen haben wiederzugewinnen sei eine Mammutaufgabe und Fachkräfte sind in allen Bereichen willkommen. Eine Erweiterung der Studiengänge für Elektrotechnik und Verfahrenstechnik für die sich die MIT einsetzen möchte, wäre für die Unternehmen aus dem Kreis Warendorf eine wertvolle Unterstützung.